KLINE ENDURO TRAILS

Allen Off-Road-Enthusiasten empfehlen wir die neuen Enduro-Strecken in der Nähe des Sportkomplexes Klíny, in der wunderschönen Erzgebirgslandschaft. Die blauen und roten Wanderwege, die durch den Wald zur Talsperre Mostecká führen, werden sicherlich von jedem Enduristen geliebt. Die Wanderwege werden von Tomáš Trunschka, Ondřej Málek und Josef Schiller entworfen, gebaut und gepflegt. + ihr Team von Helfern.

ORE TRAIL

Es ist der bisher einfachste Weg, der sich seit seinem Beginn auf dem Wolkenberg durch den Buchenwald schlängelt. Der Weg ist für die meisten erfahrenen Radfahrer befahrbar. Der Beginn des Weges ist vom Flow her sehr ähnlich wie die erste Hälfte des Staudammweges, aber es folgt keine technische Passage. Der Weg führt bergab in einem ähnlichen Profil bis zum Staudamm. An der unteren Passage kann man auf unseren schwierigsten Shorty-Trail abbiegen.

DAM TRAIL

Der Weg ist nach dem Genua-Staudamm benannt, an dem sich auch das Ziel der anderen Wege befindet. Er beginnt auf dem Cloud Hill. In der ersten Hälfte ist der Trail als sanfter Singletrail in Buchenwäldern zu charakterisieren, der ständig beschleunigt und dadurch an Schwung gewinnt. Nach der Überquerung des Birkenwaldes geht der Weg in eine mäßig technische Strecke über, die jedoch bei langsamem Tempo für die meisten erfahrenen Radfahrer befahrbar ist. Am Ende des Weges erfrischt man sich, indem man einen Gebirgsbach überquert und dann an der Mündung des Genua-Stausees abbremst.

SHORTY TRAIL

Es ist unser härtester und kürzester Weg, mit ein paar Felsbrocken im Weg. Der Weg muss nicht weiter beschrieben werden, das können Sie selbst sehen. Es ist zu erwähnen, dass bei Regenwetter die felsigen Passagen schwieriger zu befahren sein können.

DEER TRAIL

Der Name wurde von den Hirschen inspiriert, die häufig die Hänge des Janov-Stausees durchstreifen.  Der Start im Birkenwald kann als Flowtrail eingestuft werden, es schadet nicht, ihn gelegentlich zu betreten. Etwa auf halber Strecke bricht der Weg ab und der Biker steigt den steilen Hang zum Damm hinunter. Der Weg ist für die meisten Radfahrer befahrbar und enthält keine technisch anspruchsvollen Passagen.

ETHYLEN TRAIL

Ein Kletter- und Verbindungsweg, der nicht nur Ihre Technik, sondern auch Ihre Kondition auf die Probe stellt. Sie beginnt an der Sporthalle Klíny und führt zum Start der Loipen am Wolkenberg. Wer kann es schaffen, ohne den Boden zu betreten?

HAMR TRAIL

Der längste Weg in unserem Park beginnt genau wie Ethylene und Deer. Nach der oberen Passage im Birkenwald, in dem auch Hirsche vorkommen, biegt er nach links ab und führt hinunter nach Litvínov (Bezirk Hamr). Die Strecke ist so angelegt, dass sie für die meisten Biker befahrbar ist, auch mit XC-Ausrüstung. Der Schwierigkeitsgrad des Weges könnte als “Blau” eingestuft werden, wir haben die grüne Farbe gewählt, weil er eine Verbindung zwischen dem Stadtleben und dem Naturpark im Herzen des Erzgebirges darstellt.

KONTAKT

ENDURO TRAILS
tel.: +420 775 393 004
email: info@endurokliny.cz

Sport areál Klíny
Rašov 64, 436 01 Klíny